Produktionmechaniker/-in EFZ

Als Produktionsmechaniker/-in beherrschst du Metallbearbeitungstechniken wie Bohren, Drehen, Fräsen und fertigst damit Hightechwerkstücke für die Herstellung unserer anspruchsvollen Dosier- und Beatmungsgeräte.

Deine Tätigkeiten

Als Produktionsmechaniker/-in beherrschst du Metallbearbeitungstechniken wie Bohren, Drehen, Fräsen und fertigst damit Hightechwerkstücke für die Herstellung unserer anspruchsvollen Dosier- und Beatmungsgeräte.

Werden Prototypenteile oder Serienteile auf unseren computergesteuerten Maschinen hergestellt, überwachst du den Produktionsvorgang, greifst wenn nötig ein und prüfst mit modernen Messinstrumenten die gefertigten Teile.

Die Ausbildung zum/r Produktionsmechaniker/in haben wir bewusst praxisnah gestaltet, auf konventionellen Dreh-, Bohr- und Fräsmaschinen in einer modern eingerichteten Lehrwerkstatt, die mitten in der Produktion steht. Somit sind der Bezug zur Praxis und der Austausch mit erfahrenen Berufsfachleuten gegeben.

Dauer: 3 Jahre
Standort: Bonaduz & Domat/Ems
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundar- oder Realschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Exaktes Arbeiten
  • Freude an Physik und technischen Zusammenhängen

Wichtige Links zur Ausbildung

Swissmechanik

Der Branchen-Verband Swissmechanik bietet weitere Informationen zur Berufslehre als Produktionsmechaniker/-in in der Metall- und Maschinenindustrie an.

Swissmem

Der Branchen-Verband Swissmem bietet weitere Informationen zur Berufslehre als Produktionsmechaniker/-in in der Metall- und Maschinenindustrie an.

«Produktionsmechaniker/in – Freude, Herzblut und die Leidenschaft an Technik in einem Beruf vereint.»

Enrico Bellasi – Berufsbildner Polymechaniker/-innen und Produktionsmechaniker/-innen

Werde unser Talent

und bewerbe dich jetzt auf die Lehrstelle Produktionsmechaniker/-in EFZ (Lehrbeginn 2021)

Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung. Darin enthalten sind folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der Oberstufe
  • Zertifikate und Weiterbildung

Schnuppern?

Bewerbe dich hier für eine Schnupperlehre als Produktionsmechaniker/-in EFZ

Wir haben noch offene Daten für die Schnupperlehre und freuen uns auf deine Bewerbung. Kennst du diesen Beruf schon und warst bereits am Schnuppern, so darfst du dich auch gerne direkt auf die Lehrstelle bewerben.

Informatiker/-in EFZ

Du löst Programmieraufgaben, arbeitest in verschiedenen Projekten mit und unterstützt unsere Mitarbeitenden bei Anliegen rund um die Informatik. Werde jetzt Betriebsinformatiker/-in bei der Hamilton.

Deine Tätigkeiten

Bist du ein Teamplayer und möchtest dein Flair für Computer ausspielen? Als Informatiker-/in arbeitest du in der Planung, Installation und Betrieb von Informatikanlagen im Hard- und Softwarebereich. Du löst Programmieraufgaben, arbeitest in verschiedenen Projekten mit und unterstützt unsere Mitarbeitenden bei Anliegen rund um die Informatik. Du setzt eigene Projekte um und erhältst während deiner Lehrzeit tiefe Einblicke in verschiedene Abteilungen.

Bei der Hamilton bilden wir zwei Fachrichtungen an Informatikern-/innen aus. Ab Sommer 2020 bieten wir neben der Fachrichtung Betriebsinformatik auch die Informatik-Lehre im Bereich der Applikationsentwicklung an.

Alle Informationen zur Betriebsinformatik findest du hier:
Fachrichtung Betriebsinformatik

Die Informationen zum Applikationsentwickler-/in findest du hier:
Fachrichtung Applikationsentwicklung

Dauer: 4 Jahre
Standort: Bonaduz
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundarschule oder Volksschul-Oberstufe Modell C Niveau II
  • Logisches Denken
  • Schnelle Auffassungsfähigkeit
  • Exaktes Arbeiten
  • Abstraktes Denkvermögen

Wichtige Links zur Ausbildung

ICT Berufsbildung

ICT Berufsbildung bietet weitere umfangreiche Informationen zur Berufslehre als Informatiker/-in an.

«Informatiker – Ein Beruf voller Teamplayer, Technik begeisterte und Problemlöser.»

Lea Schäli – Berufsbildnerin Informatiker/-innen

Lehrstelle 2021 besetzt

für den Sommer 2021 konnten wir die Stellen als Betriebsinformatiker/-in EFZ sowie diejenige als Applikationsentwickler/-in EFZ bereits erfolgreich besetzen.

Schnuppern?

Da die Lehrstellen für 2021 bereits vergeben wurden, können aufgrund der Situation mit dem Corona-Virus bis auf Weiteres bedauerlicherweise keine Schnupperlehren für den Lehrstart 2022 mehr angeboten werden.

Logistiker/-in EFZ

Als Logistiker/-in EFZ Fachrichtung Lager bist du bei der Hamilton mitten im Geschehen und Dreh- und Angelpunkt in der Produktion.

Deine Tätigkeiten

Als Logistiker/-in EFZ Fachrichtung Lager nimmst du Güter im Wareneingang entgegen. Nach der Wareneingangskontrolle verbuchst du die Artikel mit Hilfe des Computers ins System ein. Du überprüfst Lagerbestände (Inventur) und bei Bedarf müssen Artikel umgelagert werden. Als Logistiker/-in EFZ Fachrichtung Lager musst du auf Kundenbestellung die Ware kommissionieren, mit Hilfe von Stapler transportieren und fachgerecht verpacken.

Dauer: 3 Jahre
Standort: Bonaduz & Domat/Ems
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundar- oder Realschulabschluss
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Handwerkliches Geschick

Wichtige Links zur Ausbildung

SVBL

Die Schweizerische Vereinigung für die Berufsbildung in der Logistik (ASFL SVBL) setzt für den Beruf des Logistiker/-in ein und bietet weitere Informationen zu diesem Berufsfeld.

GBC

Die Gewerbliche Berufsschule Chur (GBC) vermittelt den Lernenden den theoretischen Anteil der Berufsbildung.

«Wenn du Zuverlässig bist, gerne selbständig und praktisch arbeitest, dazu ein Teamplayer bist, ist dieser abwechslungsreiche Beruf genau das richtige für dich!»

Hasib Muranovic- Berufsbildner Logistiker/-innen

Werde unser Talent

und bewerbe dich jetzt auf die Lehrstelle Logistiker/-in EFZ (Lehrbeginn 2021)

Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung. Darin enthalten sind folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der Oberstufe
  • Zertifikate und Weiterbildung

Schnuppern?

Bewerbe dich hier für eine Schnupperlehre als Logistiker-/in EFZ

Wir haben noch offene Daten für die Schnupperlehre und freuen uns auf deine Bewerbung. Kennst du diesen Beruf schon und warst bereits am Schnuppern, so darfst du dich auch gerne direkt auf die Lehrstelle bewerben.

Konstrukteur/-in EFZ

Als Konstrukteur/-in kannst du dein Talent für Technik und Zeichnen ausspielen. Du entwickelst und konstruieren in Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten Einzelteile und Baugruppen für Geräte, Maschinen oder Anlagen sowie Werkzeuge und Vorrichtungen für die Produktion.

Deine Tätigkeiten

Als Konstrukteur/-in kannst du dein Talent für Technik und Zeichnen ausspielen. Konstrukteure und Konstrukteurinnen entwickeln und konstruieren Einzelteile und Baugruppen von Geräten, Maschinen und Anlagen. Sie entwerfen und zeichnen auch Werkzeuge und Vorrichtungen, erarbeiten Daten für die Produktion und erstellen Unterlagen für die Fertigung, die Montage und die Qualitätssicherung. Als Hilfsmittel für die Arbeit des Konstruierens und das Erstellen von technischen Zeichnungen, dient das CAD (Computer Aided Design).

Dauer: 4 Jahre
Standort: Bonaduz & Domat/Ems
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundarabschluss
  • Geschickte Hände für genaues Arbeiten
  • Freude an Teamarbeit
  • Flair für Geometrie und technisches Zeichnen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein

Wichtige Links zur Ausbildung

Swissmem

Der Branchen-Verband Swissmem bietet weitere Informationen zur Berufslehre als Konstrukteur/-in in der Metall- und Maschinenindustrie an.

«Mit Interesse und Freude an der Technik kannst du als Konstrukteur/In kreative Ideen umsetzen»

Meinrad Rungg- Berufsbildner Konstrukteure/-innen

Werde unser Talent

und bewerbe dich jetzt auf die Lehrstelle Konstrukteur/-in EFZ (Lehrbeginn 2021)

Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung. Darin enthalten sind folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der Oberstufe
  • Zertifikate und Weiterbildung

Schnuppern?

Bewerbe dich hier für eine Schnupperlehre als Konstrukteur/-in EFZ

Wir haben noch offene Daten für die Schnupperlehre und freuen uns auf deine Bewerbung. Kennst du diesen Beruf schon und warst bereits am Schnuppern, so darfst du dich auch gerne direkt auf die Lehrstelle bewerben.

Kauffrau/Kaufmann EFZ

Kauffrauen und Kaufmänner übernehmen die verschiedenartigen Tätigkeiten, die sich in der Administration der Hamilton abspielen. In verschiedenen Abteilungen erhältst du Einblicke in unterschiedliche Tätigkeitsbereiche und Teams.

Deine Tätigkeiten

Du erledigst administrative Aufgaben in der Einkaufsabteilung, in der Auftragsbearbeitung oder im Finanz- und Rechnungswesen. Da kümmern sich die einen um Offerten und schreiben Bestellungen, andere bearbeiten Aufträge und erstellen Rechnungen, während wieder andere Aufgaben aus dem Zahlungsverkehr übernehmen und die Buchhaltung führen.
Wenn du neben diesen Aufgaben auch noch gerne mit Mitarbeitenden anderer Abteilungen sowie mit Kunden in Kontakt stehst, ist ein kaufmännischer Beruf vielleicht etwas für dich.

Dauer: 3 Jahre
Standort: Bonaduz & Domat/Ems
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundarschule oder Volksschul-Oberstufe Modell C Niveau II
  • Teamplayer mit Flair für Zahlen und Sprachen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfalt

Profile:
Erweiterte Grundbildung (E-Profil)
E-Profil mit Berufsmaturität (BM)

Wichtige Links zur Ausbildung

Multicheck

Der Multicheck ist eine berufsneutrale Eignungsabklärung, die das persönliche Fähigkeitsprofil angehender Lernender aufzeigt. Der Multicheck prüft in einem unabhängigen, schweizweit einheitlichen Eignungstest die Kenntnisse und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler nach Abschluss der 8. Klasse.

WSKV Chur

Die Wirtschaftsschule KV Chur ist im kaufmännischen Bereich die grösste berufsbildende Institution in unserem Kanton. Sie gewährleistet die wirtschaftliche Grundausbildung in verschiedenen eidgenössisch anerkannten Lehrberufen.

«Wer gerne im Team aber auch selbständig arbeitet ist bei uns genau richtig. KV in der Hamilton = Fit für die Zukunft!»

Patrik Geeser- Berufsbildner KV

Lehrstelle 2021 besetzt

für den Sommer 2021 konnten wir diese Stelle bereits erfolgreich besetzen.

Schnuppern?

Da die Lehrstellen für 2021 bereits vergeben wurden, können aufgrund der Situation mit dem Corona-Virus bis auf Weiteres bedauerlicherweise keine Schnupperlehren für den Lehrstart 2022 mehr angeboten werden.

Elektroniker/-in EFZ

Als Elektroniker/-in kannst du dein Talent für Technik ausspielen. Elektroniker-/innen entwickeln und realisieren in Zusammenarbeit mit andern Fachleuten elektronische Schaltungen und Hardware nahe Software.

Deine Tätigkeiten

Als Elektroniker/-in kannst du dein Talent für Technik ausspielen. Elektroniker-/innen entwickeln und realisieren in Zusammenarbeit mit andern Fachleuten elektronische Schaltungen und Hardware nahe Software. Sie arbeiten mit beim Bearbeiten von Aufträgen oder Projekten, beim Planen und Überwachen von Herstellungsprozessen für Elektronikprodukte und beim Erstellen technischer Dokumente wie z.B. Fertigungsunterlagen für Leiterplatten. Sie fertigen elektronische Geräte oder Anlagen an, führen Mess- und Prüfarbeiten, Inbetriebsetzungen und Instandhaltungsarbeiten aus. Experimentieren, tüfteln, forschen und erleben gehören zum Alltag.

Dauer: 4 Jahre
Standort: Bonaduz & Domat/Ems
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundarschule oder Volksschul-Oberstufe Modell C Niveau II
  • Flair für Technik
  • Freude an der Arbeit am Computer
  • Gutes logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Exakte und sorgfältige Arbeitsweise

Wichtige Links zur Ausbildung

Swissmem

Der Branchen-Verband Swissmem bietet weitere Informationen zur Berufslehre als Elektroniker/-in in der Metall- und Maschinenindustrie an.

VFEI

Der Verein zur Förderung von Elektronik und Informatik Berufen (VFEI) bietet weitere Informationen zur Berufslehre als Elektroniker/-in an.

Multicheck Technisch

Der Multicheck ermittelt deine Eignung für die entsprechende Ausbildung. Es handelt sich dabei um eine computerbasierte Abklärung, die dein Schulwissen und deine kognitiven Fähigkeiten wie Logik, Kurzzeitgedächtnis, Merkfähigkeit, räumliches Vorstellungsvermögen und Konzentrationsfähigkeit erfasst.

«Elektroniker gehen gerne den Dingen auf den Grund und haben ein Flair für Mathematik.»

Thomas Rungg – Berufsbildner Elektroniker/-innen

Lehrstelle 2021 besetzt

für den Sommer 2021 konnten wir diese Stelle bereits erfolgreich besetzen.

Schnuppern?

Da die Lehrstellen für 2021 bereits vergeben wurden, können aufgrund der Situation mit dem Corona-Virus bis auf Weiteres bedauerlicherweise keine Schnupperlehren für den Lehrstart 2022 mehr angeboten werden.

Automatiker/-in EFZ

Als Automatiker/-in kannst du dein Talent für Technik ausspielen. Du setzt dich mit automatisierten Anlagen und deren mechanischen Komponenten sowie mit elektrischen Steuerungen auseinander.

Deine Tätigkeiten

Als Automatiker/-in baust du elektrische Steuerungen, Apparate, Maschinen, Anlagen oder Automatisierungssysteme, nimmst diese in Betrieb oder hältst diese instand. Du planst deine Projekte und suchst nach den optimalen Lösungen für programmierte Steuerungs- und Automatisierungsaufgaben. Für die Umsetzung deines Projekts, zeichnest du deine eigenen Elektroschemas, verdrahtest die Anlage und schreibst das Programm dazu. Dieser abwechslungsreiche Beruf vermittelt dir Fähigkeiten in der Elektrotechnik, Pneumatik, Mechanik und in unterschiedlichen Programmiersprachen. Bei der Hamilton werden vollautomatisierte Lagersysteme für Medizinalproben hergestellt. Dabei gilt es für den Automatiker, die Systeme zu verdrahten und in Betrieb zu nehmen. Weiter arbeiten die Lernenden in der Hamilton eng mit den Entwicklungsabteilungen für den Aufbau und die Inbetriebnahme neuer Prototypen zusammen.

Dauer: 4 Jahre
Standort: Bonaduz & Domat/Ems
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundarschulabschluss
  • Analytische Denkweise
  • Gutes Vorstellungsvermögen
  • Geschickte Hände
  • Exakte Arbeitsweise
  • Konzentrationsfähigkeit

Wichtige Links zur Ausbildung

EMAX

Die EMAX ist die berufliche Grundausbildung sowie berufliche Weiterbildung in technischen und handwerklichen Berufen in der Industrie. Für die Lernenden Automatiker/-innen führt die EMAX die überbetrieblichen Kurse zur Vertiefung der praktischen Ausbildung durch.

GBC

Die Gewerbliche Berufsschule Chur (GBC) vermittelt den Lernenden Automatiker/-innen den theoretischen Anteil der Berufsbildung.

«Dank dieses abwechslungsreichen Lehrberufs, kann jeden Tag etwas Neues entdeckt werden. Grundvoraussetzung ist die Freude an der Technik»

Daniel Brüesch- Berufsbildner Automatiker/-innen und Automatikmonteur/innen

Lehrstelle 2021 besetzt

für den Sommer 2021 konnten wir diese Stelle bereits erfolgreich besetzen.

Schnuppern?

Da die Lehrstellen für 2021 bereits vergeben wurden, können aufgrund der Situation mit dem Corona-Virus bis auf Weiteres bedauerlicherweise keine Schnupperlehren für den Lehrstart 2022 mehr angeboten werden.

Polymechaniker/-in EFZ

Als Polymechaniker/-in kannst du dein handwerkliches Geschick und dein Talent für Technik ausspielen. Polymechaniker fertigen Werkstücke für die Herstellung unserer anspruchsvollen Dosier- und Beatmungsgeräte, stellen Prüf- und Montagevorrichtungen für die Produktionsprozesse her.

Deine Tätigkeiten

Als Polymechaniker/-in kannst du dein handwerkliches Geschick und dein Talent für Technik ausspielen. Polymechaniker fertigen Werkstücke für die Herstellung unserer anspruchsvollen Dosier- und Beatmungsgeräte, stellen Prüf- und Montagevorrichtungen für die Produktionsprozesse her und fertigen Einzelteile für die Prototypen unserer Entwicklungsabteilung. Die Ausbildung zum/r Polymechaniker/in haben wir bewusst praxisnah gestaltet, auf computergesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen und in einer modern eingerichteten Lehrwerkstatt, die mitten in der Produktion steht.

Dauer: 4 Jahre
Standort: Bonaduz
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Sekundar- oder Realschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Exaktes Arbeiten
  • Freude an Physik und technischen Zusammenhängen

Wichtige Links zur Ausbildung

Swissmechanik

Der Branchen-Verband Swissmechanik bietet weitere Informationen zur Berufslehre als Polymechaniker/-in in der Metall- und Maschinenindustrie an.

Swissmem

Der Branchen-Verband Swissmem bietet weitere Informationen zur Berufslehre als Polymechaniker/-in in der Metall- und Maschinenindustrie an.

«Polymechaniker/in – Freude, Herzblut und die Leidenschaft an Technik in einem Beruf vereint.»

Enrico Bellasi – Berufsbildner Polymechaniker/innen und Produktionsmechaniker/innen

Werde unser Talent

und bewerbe dich jetzt auf die Lehrstelle Polymechaniker-/in EFZ (Lehrbeginn 2021)

Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung. Darin enthalten sind folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der Oberstufe
  • Zertifikate und Weiterbildung

Schnuppern?

Bewerbe dich hier für eine Schnupperlehre als Polymechaniker/-in EFZ

Wir haben noch offene Daten für die Schnupperlehre und freuen uns auf deine Bewerbung. Kennst du diesen Beruf schon und warst bereits am Schnuppern, so darfst du dich auch gerne direkt auf die Lehrstelle bewerben.

Automatikmonteur/-in EFZ

Als Automatikmonteur/-in bist du vorwiegend handwerklich tätig. Du fertigst, montierst, wartest und reparierst Apparate, Maschinen und Anlagen.

Deine Tätigkeiten

Als Automatikmonteur-/in bist du vorwiegend handwerklich tätig. Du baust elektrische Steuerungen, Apparate, Maschinen, Anlagen oder Automatisierungssysteme, nimmst diese in Betrieb oder hältst diese instand. Dieser abwechslungsreiche Beruf vermittelt dir Einblicke in die Elektrotechnik, Pneumatik und die Mechanik. Bei der Hamilton werden unter anderem vollautomatisierte Lagersysteme für Medizinalproben hergestellt. Dabei gilt es für den/die Automatikmonteur-/in die Systeme zu verdrahten und in Betrieb zu nehmen. Weiter arbeiten die Lernenden in der Hamilton eng mit den  Entwicklungsabteilungen für den Aufbau und die Inbetriebnahme neuer Prototypen zusammen. Anspruchsvollere Aufträge erledigst du unter Anleitung von Fachleuten.

Dauer: 3 Jahre
Standort: Bonaduz & Domat/Ems
Lehrstart: 2021

Unsere Anforderungen an dich

  • Realschulabschluss
  • Gutes Vorstellungsvermögen
  • Geschickte Hände
  • Exakte Arbeitsweise
  • Konzentrationsfähigkeit

Wichtige Links zur Ausbildung

GIB GL

Die Gewerblich-Industrielle Berufsfachschule Kanton Glarus (GIBGL) vermittelt den Lernenden Automatikmonteuren/-innen den theoretischen Anteil der Berufsbildung.

«Dank dieses abwechslungsreichen Lehrberufs, kann jeden Tag etwas Neues entdeckt werden. Grundvoraussetzung ist die Freude an der Technik»

Daniel Brüesch- Berufsbildner Automatiker/-innen und Automatikmonteur/innen

Werde unser Talent

und bewerbe dich jetzt auf die Lehrstelle Automatikmonteur/-in EFZ (Lehrbeginn 2021)

Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung. Darin enthalten sind folgende Dokumente:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der Oberstufe
  • Zertifikate und Weiterbildung

Schnuppern?

Bewerbe dich hier für eine Schnupperlehre als  Automatikmonteur/-in EFZ

Wir haben noch offene Daten für die Schnupperlehre und freuen uns auf deine Bewerbung. Kennst du diesen Beruf schon und warst bereits am Schnuppern, so darfst du dich auch gerne direkt auf die Lehrstelle bewerben.

Kontaktperson

Wichtige Links & Partnerseiten

Nina Panzer

Berufsbildungsverantwortliche

berufsbildung@hamilton.ch
Phone: +41 58 610 15 60