Die Business Unit Robotics entwickelt und vertreibt Laborautomationssysteme für eine breite Palette von Anwendungen für das Liquid Handling im Pharma-, Genomics-, Forensik- und Diagnostikbereich. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Project Leader Genomics / NGS (w/m)

Umfang:

100%

Arbeitsort:

CH - Bonaduz

Aufgaben:

Als Projektleiter Genomics / NGS sind Sie zuständig und verantwortlich für die Führung und Betreuung internationaler Entwicklungsprojekte im Bereich Laborautomatisation von Genomics- und im speziellen NGS Applications. Diese Projekte mit dem Schwerpunkt Liquid Handling stehen im Auftrag unserer eigenen Product-Management Abteilung als auch für international tätige OEM-Partner. Sie führen die entsprechenden Projekt-Teams in einer Matrixorganisation. Sie sind verantwortlich für die Erstellung des Entwicklung-Budgets, den notwendigen Produktspezifikationen und für den Zeitplan. Sie überwachen den Projektfortschritt, die Einhaltung der Entwicklungsqualität und die Kosten. Dabei wenden sie ihr wissenschaftliches und technisches Fachwissen gekonnt und gewinnbringend ein. Die Entwicklungen erfolgen jeweils unter Berücksichtigung der gültigen internationalen gesetzlichen Richtlinien (z.B. IVD-R).

Anforderungen:

Sie bringen eine abgeschlossene höhere (mindestens BSc) naturwissenschaftliche Fachausbildung in Biology oder Biochemistry mit Schwerpunkt Genomics / NGS mit und haben bereits die ersten Jahre Berufserfahrung im industriellen Umfeld gesammelt. Wenn Sie zudem über eine Zusatzausbildung im Project-Management und Erfahrung in der Diagnostik verfügen, ist das ein Vorteil.

Sie sind initiativ, kommunikativ und teamfähig. Sie arbeiten gerne selbständig und schätzen die Arbeit in interdisziplinären Teams. Dank Ihrer offenen Art und Ihrem Verhandlungsgeschick im Projektalltag sowie Ihrem dynamischen und flexiblen Charakter bringen Sie Projekte zum erfolgreichen Abschluss. Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse setzen sie mündlich und schriftlich gerne ein.

Eine Reisetätigkeit zwischen den beiden Standorten Bonaduz (Hauptsitz) und Basel (ApplicationLab) wird vorausgesetzt (ca. 30-40%).

Wir bieten Ihnen eine interessante, herausfordernde Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsklima mit moderner Infrastruktur sowie die Vorzüge einer internationalen, sehr erfolgreichen Unternehmung.

Als Arbeitsort kommen sowohl die Standorte an unserm Hauptsitz in Bonaduz als auch in Basel in Frage.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte direkt hier online. Bei Fragen steht Ihnen Frau Frau Susanne Berndonner, (HR Business Partner) gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich online Bewerbungen entgegen nehmen.

Sie sind auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Ihre Augen funkeln vor Begeisterung, wenn Sie von Ihrem Spezialgebiet sprechen? Sie übernhemen gerne Verantwortung? Bei komplexen Themen haben Sie den Durchblick? Sie haben den Mut, auch neue Wege zu gehen und sehen Veränderungen als spontane Chance?

Bewerben Sie sich jetzt - wir freuen uns Sie kennenzulernen.

Hier noch ein paar Tipps für Ihre erfolgreiche Bewerbung.

Vollständig + Online + Authentisch = gute Chancen

Vollständig

Folgende Unterlagen sind für uns wichtig:

  • Motivationsschreiben (bei Initiativbewerbungen bitte Schwerpunkte angeben)
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Abschlusszeugnisse bzw. Dienstzeugnisse

Online Verwenden Sie ausschließlich unser Bewerber-Tool für Ihre Bewerbung!

Tipp: Bewerben Sie sich auf ausgeschriebene Stellen, um Ihre Chancen zu erhöhen. Bei Initiativbewerbungen kann es einige Zeit dauern, bis wir ein entsprechendes Angebot für Sie haben.

Authentisch Wenn Sie die ersten beiden Schritte geschafft haben, sind Sie Ihrem neuen Job schon ein gutes Stück näher. Wenn Ihre Ausbildung und Erfahrung zu unseren Jobmöglichkeiten passt, laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch ein.

Das Bewerbungsgespräch ist der wichtigste Teil im Bewerbungsprozess. Hier wünschen wir uns vor allem Authentizität. Im Zuge des Gesprächs finden wir gemeinsam heraus, ob unsere Erwartungen übereinstimmen und eine langfristige Zusammenarbeit entstehen kann.

Bewerbungsprozess Onlinebewerbung

1. Online bewerben

Bewerbungsprozess Erhalt der Empfangsbestätigung

2. Empfangsbestätigung erhalten

Bewerbungsprozess Sichtung der Bewerbungsunterlagen durch Fach- und Personalabteilung

3. Fach- und Personalabteilung sichten Ihre Unterlagen

Bewerbungsprozess Rückmeldung und Einladung zum Vorstellungsgespräch

4. Wenn uns gefällt, was wir sehen: Einladung zum persönlichen Gespräch

Bewerbungsprozess erstes persönliches Gespräch

5. Die Spannung steigt: erstes persönliches Gespräch

Bewerbungsprozess eventuell zweites persönliches Gespräch

6. Bei Bedarf: zweites persönliches Gespräch

Bewerbungsprozess Rückmeldung bzw. Einstellung

7. Wir passen zueinander? Willkommen bei Hamilton!

Ihr Kontakt:

Susanne Berndonner HR Business Partner

sberndonner@hamilton.ch
+41 58 610 12 53